1/16/2010

Stottertanz

Heute morgen hieß es für mich früh aufstehen, denn es ging zu einem Slowmotion-workshop.
Wir wurden in drei Gruppen aufgeteilt und haben dann Ideen für unsere eigenen kleinen Videos gesammelt.
Das Ergebnis werde ich euch so schnell wie möglich präsentieren oder ihr schaut am 20. März selber mal im Mülheimer Kunstmuseum (am Synagogenplatz 1, von 1-17 Uhr) vorbei!
Um jetzt schon mal einen Einblick in Slowmotion zu bekommen, könnt ihr einfach ihre Webseite besuchen.

So... kaum zu Hause bin ich auch gleich schon wieder weg :)



Jasmin

Keine Kommentare: