1/03/2010

Primark Bremen

Wie schon gesagt ging es gestern sehr früh, um 7 Uhr in den Ferien aufstehen ist kein Vergnüngen..., mit dem Metronom nach Bremen. Davor mussten wir natürlich bei McDonalds frühstücken (juhu).
Der Primark war eigentlich wie überall beschrieben günstig & voll (25 Minuten warten um in die Umkleide zu kommen). Ich hätte auch locker noch fünf weitere Kleider gekauft, aber leider gab es sehr vieles nicht mehr in meiner Größe. Für Jungs war es auch nicht wirklich berauschend, besser gesagt total schlecht. Also Jungs Primark ist doof.
Trotzalledem hat sich der Tag doch gelohnt :)








Kleid 13 € / Lederhandschuhe 9 € / Blazer 21 €

Perlenkette 4 € / Kette 4 € / Strumpfhose 5 € / graues Shirt 1 € / Kleid 11€

Jasmin

1 Kommentar:

julia hat gesagt…

schöne sachen, meine liebe :)